Inzidenzwert im Eichsfeld liegt bei 147

red
Zehn Menschen kämpfen im Heiligenstädter Krankenhaus mit einem schweren Krankheitsverlauf. (Symbolbild)

Zehn Menschen kämpfen im Heiligenstädter Krankenhaus mit einem schweren Krankheitsverlauf. (Symbolbild)

Foto: Sascha Fromm

Heilbald Heiligenstadt.  Insgesamt haben sich bisher 5753 Eichsfelder infiziert. Der Inzidenzwert liegt bei 147. Nachfolgend die aktuellen Entwicklungen von Donnerstag.

29 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gehen am Donnerstag in die Statistik des Eichsfelder Gesundheitsamtes ein. Der vom Robert-Koch-Institut errechnete Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt am Donnerstag, 0 Uhr, bei 147. 25 Patienten werden auf den Coronastationen im Heiligenstädter Krankenhaus behandelt, zehn von ihnen haben mit einem schweren Verlauf zu kämpfen.

Die Gesamtzahl der Eichsfelder, die mit dem Virus infiziert sind oder waren, steigt am Donnerstag auf 5753 an.