Erfurt. Die Mülltonnen bleiben stehen, der Sperrmüll wird nicht abgeholt, die Wertstoffhöfe bleiben zu. Wie es danach weitergeht, verraten die Erfurter Stadtwerke hier.

Die Mülltonnen werden am Dienstag im ganzen Stadtgebiet stehenbleiben. Die Müllabfuhr streikt. Das teilten die Stadtwerke Erfurt am Montag mit. Demnach hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi für diesen Tag zu einem Warnstreik aufgerufen. Das bedeutet, dass Mülltonnen nicht geleert, Sperrmüll nicht abgeholt wird und die Wertstoffhöfe geschlossen haben.