Altenburger Land. Von Feuerwerk bis Ballonglühen: Für diese Kinder und Jugendlichen wird das kommende Wochenende im Naturpark Pahna im Altenburger Land sehr erlebnisreich.

  • Seit wann im Naturpark Pahna das Zeltlager aufgeschlagen wird.
  • Was auf dem Programm steht für Kinder und Jugendliche.
  • Worum es geht bei den Wettbewerben.

In Pahna steigt am Wochenende das Jubiläums-Kreiszeltlager der Hilfsorganisationen. Unterstützt von der Kreisverwaltung führt die Kreisjugendfeuerwehr Altenburger Land vom 7. bis 9. Juni das traditionelle Kreiszeltlager der Hilfsorganisationen im Naherholungspark Pahna durch. Es ist das nunmehr 25. in seiner Geschichte.

Dabei sein werden etwa 550 Teilnehmer, darunter circa 460 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren. Die Teilnehmer erwartet ein erlebnisreiches Wochenende mit den Wettbewerben um den Kreispokal, mit Spiel und mit Spaß. Die Wettbewerbe beginnen am Samstag um 9 Uhr und dauern bis etwa 15 Uhr. Die Siegerehrung wird am Sonntag ab 10 Uhr stattfinden. Alle Teilnehmer dürfen sich bei der Jubiläumsveranstaltung über zwei besondere Höhepunkte freuen: Auf ein Höhenfeuerwerk am Freitag und auf ein Heißluftballonglühen am Samstag.