Altenburg. Ein alkoholisierter Mann hat sich in Altenburg vor einer Frau entblößt. Die Polizei leitete ein Verfahren ein.

Ein Mann hat am Dienstagabend in der Thümmelstraße in Altenburg sein Geschlechtsteil in der Öffentlichkeit gezeigt. Eine 31-jährige Frau bemerkte das und rief die Polizei. Die Beamten trafen den 53-Jährigen vor Ort an. Da hatte er sich wieder bedeckt.

Ein Atemalkoholtest zeigte nach Polizeiangaben jedoch einen Wert von 3,6 Promille. Gegen den polizeibekannten Mann wurde ein Verfahren eingeleitet.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.