Gera. Warum ein Biotech-Unternehmen aus Gera in die deutsche Hauptstadt umzieht und wie es mit seiner Entwicklung künftig Krebspatienten weltweit helfen will