Jena. Die Pokalauslosung zeigt Wirkung: Wie der Regionalligist aus Jena profitiert.

Der FC Carl Zeiss Jena hat nach der Pokalauslosung gegen Bayer 04 Leverkusen zahlreiche Mitgliedsanträge bekommen. Am Montag lagen 100 Formulare mit Eintrittsgesuchen vor, wie Vereinssprecher Andreas Trautmann sagt.

Der Newsletter für Jena

Alle wichtigen Informationen aus Jena, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nils Petersen hatte seinem Ex-Verein den amtierenden Meister und DFB-Pokalsieger beschert. Am 27. oder 28. August wird die von Xabi Alonso trainierte Mannschaft im Ernst-Abbe-Sportfeld antreten. Die Führungsspitze des FC Carl Zeiss äußerte die Hoffnung, vor ausverkauftem Haus gegen die Bundesliga-Mannschaft zu spielen – und offenbar schätzen dies auch die Fans so ein.

Bonus bei Eintrittskarten für Mitglieder und Dauerkarten-Inhaber

Der Club hat der in der Vergangenheit seinen Mitgliedern und Dauerkarten-Inhabern ein Vorkaufsrecht eingeräumt. Noch ist das Prozedere für dieses Pokalspiel nicht kommuniziert, Trautmann geht aber erneut von einem solchen Vorgehen aus. Somit ist entweder die Mitgliedskarte oder die Dauerkarte der Türöffner zu den begehrten Tickets. Insgesamt hat der FC Carl Zeiss derzeit 5200 Mitglieder.

Auch interessant

Der Dauerkartenverkauf ist am Dienstag sehr gut angelaufen. Bis 18 Uhr waren schon 700 Saisonkarten abgesetzt. Begehrt ist vor allem der Mittelblock auf der einstigen Haupttribüne. Der FC Carl Zeiss wählt ein abgestuftes Preiskonzept. Die besten Plätze in der Mitte kosten mehr als jene in den Randbereichen der Westtribüne. Die Stehplätze auf der Nordtribüne sind wiederum zu günstigeren Preisen zu haben als jene in der Südkurve. Wegen des zusätzlichen baulichen Aufwandes, den ursprünglich als Sitzplatzbereich konzipierten Südtribünen-Block für Stehplätze umzurüsten, kosten die Dauerkarten dort 30 Euro mehr. Insgesamt stehen 800 Plätze für die Ultrafans zur Verfügung.

Freier Eintritt zu den Spielen der U19-Mannschaft

Die FCC-Dauerkarte berechtigt nicht nur zum Besuch der Regionalliga-Heimspiele des FC Carl Zeiss Jena, sondern darüber hinaus auch für die Heimspiele der U19-Mannschaft. Für die Bundesligaspiele der FCC-Frauen soll es ein gesondertes Dauerkartenangebot geben.

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Carl Zeiss Jena: