Jena. Die Polizei in Jena ermittelt wegen mehrerer Diebstähle und eines Verkehrsunfalls.

Zwischen Dienstag und Donnerstag drangen bisher unbekannte Täter in einen Keller in der Binswangerstraße ein und entwendeten drei Fahrräder, einen Teppich und weiteres Mobiliar. Der Gesamtschaden wird mit rund 2400 Euro angegeben. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und mehrere Spuren gesichert.

Außenspiegel gestohlen

Ein unbekannter Dieb hat in der Nacht zum Donnerstag zwei Außenspiegel von einem BMW entwendet, der in der Otto-Militzer-Straße abgestellt war. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 1300 Euro. Die Polizei ermittelt.

Gefahrenbremsung kommt zu spät

Am Donnerstagabend ist es in Jena zu einem Verkehrsfall gekommen. Nach Polizeiangaben wollte ein Auto auf der zweispurigen Stadtrodaer Straße nach links wechseln, übersah aber offenbar ein links fahrendes Auto. Beide Fahrzeuge konnten bremsen und die Kollsion zunächst verhindern. Ein drittes Auto erkannte die Situation wohl zu spät, fuhr auf ein stehendes Fahrzeug auf und schob beide zusammen. Eine Fahrerin wurde leicht verletzt. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.