Wolfersdorf. Im Landkreis Greiz endete die Flucht vor der Polizei für einen Autofahrer in einer Hauswand.

Nach ersten Erkenntnissen war ein 21-jähriger Autofahrer vor einer Polizeikontrolle geflohen , dabei von der Straße abgekommen und gegen ein Gebäude gefahren.
Nach ersten Erkenntnissen war ein 21-jähriger Autofahrer vor einer Polizeikontrolle geflohen , dabei von der Straße abgekommen und gegen ein Gebäude gefahren. © Björn Walther | Björn Walther
Die Polizei nahm Ermittlungen auf und sicherte Spuren.
Die Polizei nahm Ermittlungen auf und sicherte Spuren. © Björn Walther | Björn Walther
In die Hauswand wurde durch den Aufprall ein Loch gerissen. Ein Statiker wurde angefordert, um zu prüfen, ob das Haus einsturzgefährdet sei.
In die Hauswand wurde durch den Aufprall ein Loch gerissen. Ein Statiker wurde angefordert, um zu prüfen, ob das Haus einsturzgefährdet sei. © Björn Walther | Björn Walther