Zeulenroda-Triebes. Auf der Seestern-Panorama-Bühne am Zeulenrodaer Meer „Highway to Hell“ und „Kosmische Welten“

Die Sommer-Saison auf der Seestern-Panorama-Bühne ist im vollen Gange. Diese Woche können die Besucher der Bühne am Zeulenrodaer Meer gleich zwei Veranstaltungen genießen. Am Freitag, dem 7. Juni, hält Erich von Däniken seinen unterhaltsamen und faszinierenden Vortrag „Kosmische Welten“. Hier geht es um die Geheimnisse der Pyramiden von Gizeh. Ein See unter der Pyramide? Unmöglich, dozierten die Fachleute. Erich von Däniken und Ramon Zürcher kletterten in die Katakomben unter dem Pyramidenplateau und fotografierten den See mitsamt Sarkophagen. Alles Unsinn? Fragt von Däniken und belegt mit eindrücklichen Bildern, dass in Ägypten gewaltige, megalithische Anlagen existieren, die älter sind, als es die herkömmliche Ägyptologie zulässt. Es wird also spannend, Erich von Däniken und Ramon Zürcher live zu folgen. Anschließend gibt es ein Höhenfeuerwerk zu bestaunen.

AC/DC-Tribute „WE SALUTE YOU“ aus England

Am Samstag, dem 8. Juni ab 20 Uhr, wird die Eventlocation zum „Highway to hell“ mit der wohl besten AC/DC-Tribute Band der Welt: „WE SALUTE YOU“ aus England. Die Band ist für ihre aufwendige und authentischen Show zu Ehren der australischen Rocklegende bekannt und setzt weltweit neue Maßstäbe. Gemeinsam mit dem britischen Sänger Grant Foster verwirklichten die befreundeten Musiker ihre Vision eines AC/DC Live-Erlebnisses für große Konzerthäuser und Festivals. Am Zeulenrodaer Meer wird unter dem Membrandach der Seestern-Bühne extra eine große Hells Bells-Glocke verbaut. Natürlich spielt die Band die Klassiker, aber auch neuere Hits der musikalischen Vorbilder. Das Konzert sollte kein Rock-Fan verpassen. Tickets gibt es für beide Veranstaltungen noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen, an der Abendkasse und bequem von zu Hause aus unter www.zeulenrodaer-meer.de