Schleiz. Juergen K. Klimpke führt Interessierte erneute in die heimatgeschichtliche Vergangenheit