Triptis. Generalprobe geglückt: „9mm Headshot“ spielen in der ACDC vor 80 Fans, in zwei Wochen vor 5000 auf den großen Festivals in Europa.

Das erste Fan-Treffen mit der Deutsch-Rock-Band „9mm Headshot“ in der ACDC-Bar in Triptis, das ganze Wochenende findet ein familiäres Trink- und Musikgelage mit befreundeten Musikern statt. Eine Art Generalprobe bevor es auf die großen Bühnenbretter in ganz Europa geht, wo sie statt vor 80 vor 5000 Leuten spielen.
Das erste Fan-Treffen mit der Deutsch-Rock-Band „9mm Headshot“ in der ACDC-Bar in Triptis, das ganze Wochenende findet ein familiäres Trink- und Musikgelage mit befreundeten Musikern statt. Eine Art Generalprobe bevor es auf die großen Bühnenbretter in ganz Europa geht, wo sie statt vor 80 vor 5000 Leuten spielen. © Funke | Marcus Cislak
Das erste Fan-Treffen mit der Deutsch-Rock-Band „9mm Headshot“ in der ACDC-Bar in Triptis, das ganze Wochenende findet ein familiäres Trink- und Musikgelage mit befreundeten Musikern statt. Eine Art Generalprobe bevor es auf die großen Bühnenbretter in ganz Europa geht, wo sie statt vor 80 vor 5000 Leuten spielen.
Das erste Fan-Treffen mit der Deutsch-Rock-Band „9mm Headshot“ in der ACDC-Bar in Triptis, das ganze Wochenende findet ein familiäres Trink- und Musikgelage mit befreundeten Musikern statt. Eine Art Generalprobe bevor es auf die großen Bühnenbretter in ganz Europa geht, wo sie statt vor 80 vor 5000 Leuten spielen. © Funke | Marcus Cislak
Das erste Fan-Treffen mit der Deutsch-Rock-Band „9mm Headshot“ in der ACDC-Bar in Triptis, das ganze Wochenende findet ein familiäres Trink- und Musikgelage mit befreundeten Musikern statt. Eine Art Generalprobe bevor es auf die großen Bühnenbretter in ganz Europa geht, wo sie statt vor 80 vor 5000 Leuten spielen.
Das erste Fan-Treffen mit der Deutsch-Rock-Band „9mm Headshot“ in der ACDC-Bar in Triptis, das ganze Wochenende findet ein familiäres Trink- und Musikgelage mit befreundeten Musikern statt. Eine Art Generalprobe bevor es auf die großen Bühnenbretter in ganz Europa geht, wo sie statt vor 80 vor 5000 Leuten spielen. © Funke | Marcus Cislak