Rudolstadt. Mehrere Anzeigen wegen Bedrohung und Beleidigung durch Beamte vor Ort aufgenommen. Bundestagsabgeordneter spricht von Diffamierung.