Saalfeld/Rudolstadt. Ausländeranteil im Landkreis wächst auf 5,5 Prozent. Eine Stadt rutscht nach 70 Jahren wieder unter die Marke von 6000 Einwohnern.