Unsere Redakteure und Fotografen sind für Sie dabei, wenn etwas passiert. Hier finden Sie aktuelle Bilder aus Ostthüringen.

5. Dezember: Am verschneiten Coppanzer Berg drehen sich die Windräder.
5. Dezember: Am verschneiten Coppanzer Berg drehen sich die Windräder. © Katja Dörn | Katja Dörn
3. Dezember: Unbekannte haben einen Blitzer der Stadt Jena in der Dornburger Straße an der Nordschule mit Pappe belegt.
3. Dezember: Unbekannte haben einen Blitzer der Stadt Jena in der Dornburger Straße an der Nordschule mit Pappe belegt. © Tino Zippel | Tino Zippel
2. Dezember: So feiert Eisenberg seine Eisweihnacht. Impressionen vom Samstag mit Stimmung auf dem Markt und großer Parade.
2. Dezember: So feiert Eisenberg seine Eisweihnacht. Impressionen vom Samstag mit Stimmung auf dem Markt und großer Parade. © Funke Medien Thüringen | Jana Scheiding
2. Dezember: Vor dem Regionalliga-Spiel FC Carl Zeiss Jena - ZFC Meuselwitz: Der Rasen wird vom Schnee geräumt.
2. Dezember: Vor dem Regionalliga-Spiel FC Carl Zeiss Jena - ZFC Meuselwitz: Der Rasen wird vom Schnee geräumt. © OTZ | Tino Zippel
30. November: Mia (links) und Leonie freuen sich über die neue Küche der Kinder-Oase des Vereins
30. November: Mia (links) und Leonie freuen sich über die neue Küche der Kinder-Oase des Vereins "Ein Dach für alle", die sich in Jena um die Kinder wohnungsloser Eltern sowie der Mieter der vereinseigenen Wohnungen kümmert. Geschäftsführerin Kerstin Schulz hat "Thüringen hilft" um Stühle und Tische für die neue Küche gebeten.  © Ingo Glase | Ingo Glasre
30. November: Frauen lieben sie: Mike Göpfert zeigt die wuscheligen Nadeln der Colorado-Tanne. 
30. November: Frauen lieben sie: Mike Göpfert zeigt die wuscheligen Nadeln der Colorado-Tanne.  © Funke Medien Thüringen | Jana Scheiding
24. November: Blick vom Rathausturm auf den Weihnachtsmarkt in Jena, der am Freitag eröffnet wurde.
24. November: Blick vom Rathausturm auf den Weihnachtsmarkt in Jena, der am Freitag eröffnet wurde. © Tino Zippel | Tino Zippel
23. November: Für zwei Tage treten Mitarbeiter des Universitäts-Klinikums in den Warnstreik, am Donnerstag waren auch Beschäftigte an Jenaer Hochschulen und des Studierendenwerks Thüringen dabei.  Nach der Auftaktkundgebung am Holzmarkt führte die Demonstration mit etwa 500 Teilenehmern durch die Innenstadt.
23. November: Für zwei Tage treten Mitarbeiter des Universitäts-Klinikums in den Warnstreik, am Donnerstag waren auch Beschäftigte an Jenaer Hochschulen und des Studierendenwerks Thüringen dabei.  Nach der Auftaktkundgebung am Holzmarkt führte die Demonstration mit etwa 500 Teilenehmern durch die Innenstadt. © Funke Medien Thüringen | Thorsten Büker
23. November: Etwa 200 Menschen, darunter viele Eltern mit ihren Kindern, hatten sich am Donnerstagabend zur Protestkundgebung vor der Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses zusammengefunden. Sie protestierten gegen die Erwägungen der Stadt, die kommunale Kita
23. November: Etwa 200 Menschen, darunter viele Eltern mit ihren Kindern, hatten sich am Donnerstagabend zur Protestkundgebung vor der Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses zusammengefunden. Sie protestierten gegen die Erwägungen der Stadt, die kommunale Kita "Pinocchio" in Jena-Ost zu schließen. © Funke Medien Thüringen | Jördis Bachmann
22. November: Ob als Schauspieler auf der Kinoleinwand, als Moderator im Fernsehen oder als Sänger auf den Live-Bühnen Deutschlands – Ross Antony ist bekannt für seine mitreißende Persönlichkeit und seine vielseitigen Talente. Am Mittwoch war er zu Gast in der Goethe-Galerie und hatte sein Backbuch-Bundle „Backen mit Ross“ im Gepäck. Die Fans standen vor dem Supermarkt Schlange, um sich die Bücher signieren zu lassen – und hofften natürlich auf ein Selfie. Und sie beschenkten den Entertainer mit selbstgebackenen Keksen, Weihnachts-Deko und mehr. Ross Antony, 1974 in England geboren, ist ein in Deutschland lebender und arbeitender Fernsehmoderator, Musicaldarsteller, Musiker und Entertainer. Nach Auflösung der Band „Bro’Sis begann er eine Karriere als Schlagersänger.
22. November: Ob als Schauspieler auf der Kinoleinwand, als Moderator im Fernsehen oder als Sänger auf den Live-Bühnen Deutschlands – Ross Antony ist bekannt für seine mitreißende Persönlichkeit und seine vielseitigen Talente. Am Mittwoch war er zu Gast in der Goethe-Galerie und hatte sein Backbuch-Bundle „Backen mit Ross“ im Gepäck. Die Fans standen vor dem Supermarkt Schlange, um sich die Bücher signieren zu lassen – und hofften natürlich auf ein Selfie. Und sie beschenkten den Entertainer mit selbstgebackenen Keksen, Weihnachts-Deko und mehr. Ross Antony, 1974 in England geboren, ist ein in Deutschland lebender und arbeitender Fernsehmoderator, Musicaldarsteller, Musiker und Entertainer. Nach Auflösung der Band „Bro’Sis begann er eine Karriere als Schlagersänger. © Funke Medien Thüringen | Thorsten Büker
22. November: Der Buchdrucker räumt seit einigen Jahren ganze Hänge ab.
22. November: Der Buchdrucker räumt seit einigen Jahren ganze Hänge ab. © Funke Medien Thrüringen | Benjamin Hertel
21. November: Robert Habeck (Bündnis90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, links, Bundeskanzler Olaf Scholz SPD), rechts und Volker Wissing (FDP), Bundesminister für Digitales und Verkehr beim Digital-Gipfel in Jena.
21. November: Robert Habeck (Bündnis90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, links, Bundeskanzler Olaf Scholz SPD), rechts und Volker Wissing (FDP), Bundesminister für Digitales und Verkehr beim Digital-Gipfel in Jena. © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
20. November: Auf dem Digital-Gipfel der Bundesregierung in Jena diskutieren rund 1000 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft über eine Umsetzung der digitalen Transformation. Unter anderem geht es darum, ob und wie Künstliche Intelligenz die Verwaltung effizienter und bürgerfreundlicher machen kann. 
20. November: Auf dem Digital-Gipfel der Bundesregierung in Jena diskutieren rund 1000 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft über eine Umsetzung der digitalen Transformation. Unter anderem geht es darum, ob und wie Künstliche Intelligenz die Verwaltung effizienter und bürgerfreundlicher machen kann.  © Funke Medien Thüringen | Thorsten Büker
20. November: Die Modellbahnausstellung in den Räumen des Greizer Modellbahnclubs erfreut sich in diesem Jahr besonders großer Beliebtheit. 
20. November: Die Modellbahnausstellung in den Räumen des Greizer Modellbahnclubs erfreut sich in diesem Jahr besonders großer Beliebtheit.  © Funkemedien Thüringen | Ingo Eckardt
18. November: Unter dem Party-Motto
18. November: Unter dem Party-Motto "The Great Gatsby" hat die Tanzschule Schulze in Gera die Goldenen zwanziger Jahre aufleben lassen. Höhepunkte waren getanzte Szenen aus "Babylon Berlin" mit mehr als 100 Mitwirkenden auf dem Parkett im Ballhaus Walhalla.  © René Löffler Fotograf | RENE LOEFFER
17. November: Der Tannenhof Thüringen in Wittchenstein eröffnet die Weihnachtsbaumsaison. Den ersten Baum fällen Sophia Adlberger (links), die Deutsche Weihnachtsbaumkönigin, und die Thüringer Landwirtschaftsministerin Susanna Karawanskij gemeinsam mit Tannenhof-Chef Christian Mai.
17. November: Der Tannenhof Thüringen in Wittchenstein eröffnet die Weihnachtsbaumsaison. Den ersten Baum fällen Sophia Adlberger (links), die Deutsche Weihnachtsbaumkönigin, und die Thüringer Landwirtschaftsministerin Susanna Karawanskij gemeinsam mit Tannenhof-Chef Christian Mai. © Funke Medien Thüringen | Christian Schneebeck
16. November: Am Freitag und Samstag werden in der Sparkassenarena Jena gut 20 legendäre und originale Film-Fahrzeuge aus der
16. November: Am Freitag und Samstag werden in der Sparkassenarena Jena gut 20 legendäre und originale Film-Fahrzeuge aus der "MovieCar-Collection" gezeigt, darunter den VW Jetta, Baujahr 1995 aus "The Fast and Furios". © Ulrike Kern | Ulrike Kern
15. November: Auf dem Forsthof in Waldhaus bei Greiz ist heute Morgen die rund 24 Meter hohe Tanne für den diesjährigen Geraer Weihnachtsmarkt gefällt worden.
15. November: Auf dem Forsthof in Waldhaus bei Greiz ist heute Morgen die rund 24 Meter hohe Tanne für den diesjährigen Geraer Weihnachtsmarkt gefällt worden. © Funkemedien Thüringen | Ingo Eckardt
15. November: Die Winterdienst-Einsatzfahrzeuge stehen in der Kreisstraßenmeisterei Zeulenroda-Triebes parat.
15. November: Die Winterdienst-Einsatzfahrzeuge stehen in der Kreisstraßenmeisterei Zeulenroda-Triebes parat. © Funkemedien Thüringen | Ingo Eckardt
15. November: Die Weihnachtsbackstube ist bei Reichardts in Löbichau bereits geöffnet. Von Stollenwolke bis Bratapfelkuchen ist alles dabei. Ab nächste Woche werden dann Pfefferkuchenhäuschen.
15. November: Die Weihnachtsbackstube ist bei Reichardts in Löbichau bereits geöffnet. Von Stollenwolke bis Bratapfelkuchen ist alles dabei. Ab nächste Woche werden dann Pfefferkuchenhäuschen. © Funke Medien Thüringen | Jana Borath
14. November: Beim Benefizkonzert von
14. November: Beim Benefizkonzert von "Thüringen hilft" begeistert Katharina Herz und das Luftwaffenmusikkorps die Gäste im im KuK Gera. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
13. November: Der Neubau der Duale Hochschule auf dem Campus Gera nimmt Form an.
13. November: Der Neubau der Duale Hochschule auf dem Campus Gera nimmt Form an. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
12. November: Die beiden Australierinnen Ronja Shirky (li) und Ines Groothoff beim Pflanzen eines Baumes.
12. November: Die beiden Australierinnen Ronja Shirky (li) und Ines Groothoff beim Pflanzen eines Baumes. © Frank Kalla | Frank Kalla
12. November: Das Baumpaten-Projekt der Lebenshilfe-Werk Weimar/Apolda führte am Sonnabend Menschen an die Karl-Liebknecht-Straße.
12. November: Das Baumpaten-Projekt der Lebenshilfe-Werk Weimar/Apolda führte am Sonnabend Menschen an die Karl-Liebknecht-Straße. © Thomas Beier | Thomas Beier
12. November: Blick im Herbst auf das Torhaus von Schloss Schwarzburg mit dem Zeughaus, in dem sich die Waffensammlung der Fürsten von Schwarzburg befindet.
12. November: Blick im Herbst auf das Torhaus von Schloss Schwarzburg mit dem Zeughaus, in dem sich die Waffensammlung der Fürsten von Schwarzburg befindet. © Funkemedien | Thomas Spanier
11. November: Eine fünfstöckige Torte zum 25. Geburtstag der Gera Arcaden: Konditorin Jeannette Schöne portioniert die Stücken.
11. November: Eine fünfstöckige Torte zum 25. Geburtstag der Gera Arcaden: Konditorin Jeannette Schöne portioniert die Stücken. © Funke Medien Thüringen | Sylvia Eigenrauch
10. November: Am Donnerstagabend fand in Zeulenroda eine Übung der  FeuerwehrZeulenroda statt zusammen mit den Ortsteilwehren Zadelsdorf sowie Merkendorf mit Silberfeld.
10. November: Am Donnerstagabend fand in Zeulenroda eine Übung der  FeuerwehrZeulenroda statt zusammen mit den Ortsteilwehren Zadelsdorf sowie Merkendorf mit Silberfeld. © Heidi Henze | Heidi Henze
9. November: Auch in Weida haben Bürger, Vertreter des Stadtrates sowie Schüler und Lehrer der Regelschule
9. November: Auch in Weida haben Bürger, Vertreter des Stadtrates sowie Schüler und Lehrer der Regelschule "Max Greil" am früheren Standort des Weidaer Judenhauses in der Geraer Straße 40 der Opfer der Judenverfolgung in ihrer Stadt gedacht. Nachdem hier im März 2017 bereits fünf Stolpersteine verlegt worden sind, wurde nun auch eine Gedenktafel aufgestellt, die an die ermordeten jüdischen Eigentümer des ehemaligen Bankhauses Fröhlich & Schulze erinnert. Entstanden ist das Stück Stadtgeschichte durch bürgerliches Engagement in Zusammenarbeit mit der10. Klasse der Greil-Schule aus dem Vorjahr. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
10. November: Zwei Pferde aus Löbderschütz begleiteten den Martinsumzug durch Jena.
10. November: Zwei Pferde aus Löbderschütz begleiteten den Martinsumzug durch Jena. © Thomas Beier | Thomas Beier
9. November: Polizeibeamte kontrollieren am Donnerstag auf dem Parkplatz des Rasthofes Hermsdorfer Kreuzes (A9 Richtung Berlin) Lastkraftwagen auf ihre Verkehrssicherheit. Dieser Holztransporter hatte rund acht Tonnen zu viel geladen.
9. November: Polizeibeamte kontrollieren am Donnerstag auf dem Parkplatz des Rasthofes Hermsdorfer Kreuzes (A9 Richtung Berlin) Lastkraftwagen auf ihre Verkehrssicherheit. Dieser Holztransporter hatte rund acht Tonnen zu viel geladen. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
8. November: Dieser Schnappschuss vom Geraer Geschäft Jolle wurde auf unserer Facebook-Seite vielfach geteilt und geliked.
8. November: Dieser Schnappschuss vom Geraer Geschäft Jolle wurde auf unserer Facebook-Seite vielfach geteilt und geliked. © Funke Medien Thüringen | Marcel Hilbert
8. November: Melanie Buchsbaum ist Inhaberin des neuen Hofladens im sanierten Lavendelhof im Bad Köstritzer Ortsteil Pohlitz. Überwiegend Produkte aus eigener Herstellung, Regionale und biologische Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Honig, Wurst, Fleisch, Gewürze, Backwaren oder auch Wein und Likör gibt es hier. Außerdem werden ein frisch gekochtes Tagesessen sowie Kaffee und Kuchen angebioten.
8. November: Melanie Buchsbaum ist Inhaberin des neuen Hofladens im sanierten Lavendelhof im Bad Köstritzer Ortsteil Pohlitz. Überwiegend Produkte aus eigener Herstellung, Regionale und biologische Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Honig, Wurst, Fleisch, Gewürze, Backwaren oder auch Wein und Likör gibt es hier. Außerdem werden ein frisch gekochtes Tagesessen sowie Kaffee und Kuchen angebioten. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
7. November: Anja Christensen und ihr
7. November: Anja Christensen und ihr "Spruch der Woche" sind bei Passanten sehr beliebt. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
7. November: 24 Wunschzettel am Weihnachtsbaum können gepflückt werden.
7. November: 24 Wunschzettel am Weihnachtsbaum können gepflückt werden. © Funke Mediengruppe Thüringen | Conni Winkler
6. November: Blick auf das Gewässer im Prehnaer Holz. Der Teich ist kaum wiederzuerkennen nach seiner Renaturierung unter Federführung der Natura-2000-Station
6. November: Blick auf das Gewässer im Prehnaer Holz. Der Teich ist kaum wiederzuerkennen nach seiner Renaturierung unter Federführung der Natura-2000-Station "Osterland". Die begann vor einem Jahr und ist inzwischen abgeschlossen.  © Funke Medien Thüringen | Jana Borath
6. November: Vom 6. bis 9. November wird die Bahnhofstraße in Weida unterhalb des Oschütztalviaduktes voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten am Schutzgerüst unter der ehemaligen Eisenbahnbrücke.
6. November: Vom 6. bis 9. November wird die Bahnhofstraße in Weida unterhalb des Oschütztalviaduktes voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten am Schutzgerüst unter der ehemaligen Eisenbahnbrücke. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
6. November: Mario Harnisch zeigt in der Erzgebirgschen Weihnachtsscheune in Gera Langenberg exklusiv angefertigte Schwibbögen mit Motiven aus Gera und einer auf 50 Exemplare limitierten Edition des Sportvereins Langenberg.
6. November: Mario Harnisch zeigt in der Erzgebirgschen Weihnachtsscheune in Gera Langenberg exklusiv angefertigte Schwibbögen mit Motiven aus Gera und einer auf 50 Exemplare limitierten Edition des Sportvereins Langenberg. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
3. November: Anlässlich des 40. Geburtstages des Kindergartens
3. November: Anlässlich des 40. Geburtstages des Kindergartens "Kinderwelt" in Gera ließen die Kinder der Einrichtung aus verschiedenen Ländern 100 Heliumballons mit bemalten Kärtchen in den Himmel steigen. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
31. Oktober: Grusel, Gespensterschreck und Sagenhaftes - all das gab es am Dienstag im und am Museum Burg Posterstein zu erleben. Das Museumsteam und die Ehrenamtler vom Museumsverein hatten sich für diesen Tag extra ein Programm für die ganze Familie ausgedacht. Und das zog: bis 15 Uhr an diesem Feiertag zählte man 700 große und kleine Gäste.  
31. Oktober: Grusel, Gespensterschreck und Sagenhaftes - all das gab es am Dienstag im und am Museum Burg Posterstein zu erleben. Das Museumsteam und die Ehrenamtler vom Museumsverein hatten sich für diesen Tag extra ein Programm für die ganze Familie ausgedacht. Und das zog: bis 15 Uhr an diesem Feiertag zählte man 700 große und kleine Gäste.   © Funke Medien Thüringen | [.Jana Borath..]
28. Oktober: Eine Wasserdurchfahrt bei der 25. Fuchsjagd des Ponysportvereins Wenigenauma.
28. Oktober: Eine Wasserdurchfahrt bei der 25. Fuchsjagd des Ponysportvereins Wenigenauma. © Susanne Geyer | Susanne Geyer
28. Oktober: Die Freiwillige Feuerwehr Gera-Liebschwitz bei ihrem jährlichen Ausbildungswochenende. Dabei werden bei Einsatzübung sechs aus dem brennenden Kuddelhof in Gera-Zwötzen.
28. Oktober: Die Freiwillige Feuerwehr Gera-Liebschwitz bei ihrem jährlichen Ausbildungswochenende. Dabei werden bei Einsatzübung sechs aus dem brennenden Kuddelhof in Gera-Zwötzen. © Funke Mediengruppe | Angelika Munteanu
28. Oktober: Von links: Bürgermeister Michael Kieslich, Laura Colditz, Lena Michaelis und Eric Michaelis mit Urkunde vor dem frisch gepflanzten Geburtenbaum für Lena.
28. Oktober: Von links: Bürgermeister Michael Kieslich, Laura Colditz, Lena Michaelis und Eric Michaelis mit Urkunde vor dem frisch gepflanzten Geburtenbaum für Lena. © Funke Medien Thüringen | Julia Grünler
25. Oktober: Bei einer Gewässerschau wurde heute der Zustand des Schoßbachs in Gera-Langenberg in Augenschein genommen.
25. Oktober: Bei einer Gewässerschau wurde heute der Zustand des Schoßbachs in Gera-Langenberg in Augenschein genommen. © Funke Medien Thüringen | Marcel Hilbert
25. Oktober: Zum Richtfest in dieser Woche wurde die zukünftige Nutzung der kleinen, aber funktionstüchtigen Räume ausgiebig gesprochen. Eingeladen zum Richtfest hatte der Zeulenrodaer Verein Viva Kulturforum Kreuzkirche Zeulenroda, der seit gut drei Jahren, seit der Gründung des Kulturvereins, das Gotteshaus gepachtet hat.
25. Oktober: Zum Richtfest in dieser Woche wurde die zukünftige Nutzung der kleinen, aber funktionstüchtigen Räume ausgiebig gesprochen. Eingeladen zum Richtfest hatte der Zeulenrodaer Verein Viva Kulturforum Kreuzkirche Zeulenroda, der seit gut drei Jahren, seit der Gründung des Kulturvereins, das Gotteshaus gepachtet hat. © Heidi Henze | Heidi Henze
24. Oktober: Acht neue Hebammen wurden in den vergangenen Wochen am Wald-Klinikum eingestellt. Die Zahl erhöht sich damit im Team auf 25. Manuela Gleiß, Isabella Coletti, Linda Szapar und Antonia Semrow (von links) sind vier von ihnen.
24. Oktober: Acht neue Hebammen wurden in den vergangenen Wochen am Wald-Klinikum eingestellt. Die Zahl erhöht sich damit im Team auf 25. Manuela Gleiß, Isabella Coletti, Linda Szapar und Antonia Semrow (von links) sind vier von ihnen. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
24. Oktober: Der
24. Oktober: Der "Revolution Train" hielt am Bahnhof Jena-Göschwitz. Die Stadt Kahla holte das Projekt zur Drogenprävention für die Schulen der Stadt sowie Mildaer Ganztagsschüler her. © Katja Dörn | Katja Dörn
11. November: Impressionen vom Faschingsauftakt in Pößneck mit dem Carneval Club Pößneck, dem Carnevalsclub Schlettwein und der Pößnecker Faschingsgemeinschaft Schleusenfrösche.
11. November: Impressionen vom Faschingsauftakt in Pößneck mit dem Carneval Club Pößneck, dem Carnevalsclub Schlettwein und der Pößnecker Faschingsgemeinschaft Schleusenfrösche. © OTZ | Hartmut Bergner
23. Oktober: Feuerwehrleute nähern sich auf einer Drehleiter einem Schornstein am Johannisplatz in Jena. 
23. Oktober: Feuerwehrleute nähern sich auf einer Drehleiter einem Schornstein am Johannisplatz in Jena.  © Thomas Beier | Thomas Beier
23. Oktober: Im Ernst-Abbe-Sportfeld wurde heute am Spielfeldrand Kunstrasen verlegt. Hier stehen später dann die Werbebanden.
23. Oktober: Im Ernst-Abbe-Sportfeld wurde heute am Spielfeldrand Kunstrasen verlegt. Hier stehen später dann die Werbebanden. © Tino Zippel | Tino Zippel
23. Oktober: Der Rettungssanitäter Jens Losse und die Ärztin Inga Schulze-Losse gaben sich im Eisenberger Standesamt das Jawort.
23. Oktober: Der Rettungssanitäter Jens Losse und die Ärztin Inga Schulze-Losse gaben sich im Eisenberger Standesamt das Jawort. © Funke Medien Thüringen | Thorsten Büker
23. Oktober: Ein Labyrinth aus Absperrungen auf einer Baustelle in der Poststraße in Triptis.
23. Oktober: Ein Labyrinth aus Absperrungen auf einer Baustelle in der Poststraße in Triptis. © Funke Medien Thüringen | Christian Schneebeck
23. Oktober: Peter Döpel (l.) und Hartmut Richter entwickelten ein kleines Baugebiet im Vorderen Ettig in Pößneck. Acht Stadtvillen und vier Doppelhaushälften sollen hier entstehen.
23. Oktober: Peter Döpel (l.) und Hartmut Richter entwickelten ein kleines Baugebiet im Vorderen Ettig in Pößneck. Acht Stadtvillen und vier Doppelhaushälften sollen hier entstehen. © Funke Medien Thüringen | Marcus Cislak
22. Oktober: Die Gebrüder Frank aus Südthüringen zeigten am Saalfelder Weidig spektakuläre Stunts, unter anderem mit Monstertrucks.
22. Oktober: Die Gebrüder Frank aus Südthüringen zeigten am Saalfelder Weidig spektakuläre Stunts, unter anderem mit Monstertrucks. © Roberto Burian | Roberto Burian
21. Oktober: Im Reichstädter Kleinod wurden heute zwei Jahresbäume gepflanzt.
21. Oktober: Im Reichstädter Kleinod wurden heute zwei Jahresbäume gepflanzt. © Funkemedien Thüringen | Tina Puff
21. Oktober: Kinderkleiderbörse in der Turnhalle in der Awo-Wohnanlage am Schillerplatz in Pößneck.
21. Oktober: Kinderkleiderbörse in der Turnhalle in der Awo-Wohnanlage am Schillerplatz in Pößneck. © Funke Medien Thüringen | Marcus Cislak
21. Oktober: Beim diesjährigen Geländespiel der Kreisjugendfeuerwehr in St. Gangloff kam eine Rekordzahl an Teilnehmern zusammen.
21. Oktober: Beim diesjährigen Geländespiel der Kreisjugendfeuerwehr in St. Gangloff kam eine Rekordzahl an Teilnehmern zusammen. © Funke Medien Thüringen | Kreisjugendfeuerwehr Saale-Holzland
21. Oktober: Das Luftfahrtmuseum Altenburg-Nobitz lud zu seiner Flugwelt bei Nacht ein. Das Museumsgelände wird durch Illumination in eine ganz besondere Atmosphäre versetzt.
21. Oktober: Das Luftfahrtmuseum Altenburg-Nobitz lud zu seiner Flugwelt bei Nacht ein. Das Museumsgelände wird durch Illumination in eine ganz besondere Atmosphäre versetzt. © Tina Puff
20. Oktober: Cynthia Pflug in ihrem neueröffneten Poledance- und Fitnessstudio in Gera.
20. Oktober: Cynthia Pflug in ihrem neueröffneten Poledance- und Fitnessstudio in Gera. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
18. Oktober: Maxi, die orientalische Katzenrasse, ist der jüngste Zuwachs der Familie Conny und Andreas Riedel. Das Ehepaar war Gast mit ihrem Wohnmobil am Zeulenrodaer Meer und stets mit Maxi im Rucksack auf dem Rücken unterwegs. 
18. Oktober: Maxi, die orientalische Katzenrasse, ist der jüngste Zuwachs der Familie Conny und Andreas Riedel. Das Ehepaar war Gast mit ihrem Wohnmobil am Zeulenrodaer Meer und stets mit Maxi im Rucksack auf dem Rücken unterwegs.  © Heidi Henze | Heidi Henze
18. Oktober: Die Saison im Dahliengarten ist beendet. In dieser Woche werden die Dahlienknollen von den Mitarbeitern ausgegraben und in Holzspähne gebettet. 
18. Oktober: Die Saison im Dahliengarten ist beendet. In dieser Woche werden die Dahlienknollen von den Mitarbeitern ausgegraben und in Holzspähne gebettet.  © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis
17. Oktober: Die Streetworkerinnen Heike Luther-Schultze, Luisa Junold sowie Tina Richter und Jens Hebestreit vom Centermanagement (von links) mit den gespendeten Sheltersuits. Die Multifunktionskleidung schützt Obdachlose vor Nässe und Kälte.
17. Oktober: Die Streetworkerinnen Heike Luther-Schultze, Luisa Junold sowie Tina Richter und Jens Hebestreit vom Centermanagement (von links) mit den gespendeten Sheltersuits. Die Multifunktionskleidung schützt Obdachlose vor Nässe und Kälte. © Funke Medien Thüringen | Peter Michaelis