Altenburger Land. Die Musikschule Altenburger Land feiert Jubiläum mit einem Konzert, in Schmölln angeln die Kinder wieder und ein Drachenbootfestival.

Altenburger Musikschule feiert Jubiläum mit Konzert

Für die Musikschule Altenburger Land ist 2024 ein besonderes Jahr, denn die Einrichtung feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums hat die Musikschule am Samstag, dem 25. Mai um 16 Uhr im Theaterzelt Altenburg ein Konzert geplant. Gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Altenburg Gera unter Leitung von Kapellmeister Thomas Wicklein und dem Jugendsinfonieorchester werden die talentierten Musikschüler:innen auftreten. Von Barock bis Moderne werden Werke erklingen u. a. von Vivaldi und Squire, Mozart und Carulli bis hin zu Piazzolla sowie mitreißende Filmmusik. Karten sind im Vorverkauf für je 15 Euro an den Theaterkassen erhältlich.

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de.

Kinderangeln in Schmölln

Am Samstag, dem 15. Juni, veranstaltet der Angelfischerverein Schmölln 1967 e.V. wieder das beliebte Kinderangeln. „Seit diesem Jahr veranstalten wir das Kinderangeln nun zwei Mal im Jahr, aufgrund der hohen Nachfrage. Sonst hat es immer nur einmal im Jahr stattgefunden“, sagt Uwe Brenn vom Verein. „Es ist immer eine Überraschung, wer kommt und wer nicht. Das höchste waren mal 25 Kinder, wir hatten aber auch schon mal nur fünf.“

Treffpunkt ist demnach um 7.30 Uhr an diesem Tag am Weiher beim Tatami in Schmölln. „Die Angeln sind vorhanden, die Köder werden mitgebracht. Eltern und Großeltern sind ebenfalls herzlich eingeladen“, so Brenn.

Aktuelle Nachrichten aus dem Altenburger Land

18. Wintersdorfer Drachenbootfestival am Haselbacher See

Am Samstag, dem 1. Juni, ist es wieder so weit und die Drachenboote fliegen über den Haselbacher See. Das 18. Drachenbootfestival beginnt am Samstag ab 11 Uhr mit der Eröffnung, zu welcher sich alle Teams mit Ihrem Schlachtruf beweisen können. Der erste Start wird direkt im Anschluss erfolgen.

Neben der sportlichen Herausforderung stehen vor allem Teamgeist und Spaß im Vordergrund. Zu jedem Team gehören mindestens 6 und maximal 16 Paddler und ein Trommler. Alle Teams starten in 3 Läufen über die Renndistanz von 250 Metern. Außerdem wird es wieder das Marathonrennen über 500 Meter geben.

Der Newsletter für das Altenburger Land

Alle wichtigen Informationen aus dem Altenburger Land, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Auf dem Vereinsgelände des Aqua Fun Wintersdorf e.V. am Haselbacher See, neben dem Spielplatz zwischen Wintersdorf/Gröba und Ramsdorf, wird am Samstag ganztägig ein buntes Rahmenprogramm geboten. Neben einer Hüpfburg bietet der große öffentliche Spielplatz direkt neben dem Vereinsgelände ein tolles Abenteuer für die Kleinen.

Der Eintritt zum Drachenbootrennen ist frei und genügend Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Für kurzentschlossene Teams besteht noch bis zum Renntag 10 Uhr die Möglichkeit sich zum Start beim 18. Drachenbootfestival anzumelden. Weitere Informationen findet ihr unter www.Aqua-Fun.org oder unter www.fb.com/DraBoFe.