Bad Lobenstein. Das bayerische Unternehmen beendet sämtliche Gießereiaktivitäten. Was das für das Feingusswerk in der Kurstadt am bald 60-jährigen Produktionsstandort bedeutet.