SonneMondSterne – Das sind die wichtigsten DJs beim SMS-Festival 2022

Florian Dobenecker
| Lesedauer: 10 Minuten
Besucher des Elektro-Festivals "SonneMondSterne" in Saalburg-Ebersdorf feiern vor einer Bühne.

Besucher des Elektro-Festivals "SonneMondSterne" in Saalburg-Ebersdorf feiern vor einer Bühne.

Foto: Sophia Kembowski/dpa

Saalburg.  Über hundert DJs, Künstler und Künstlerinnen wollen zehntausende Besucher zum SMS-Festival in Saalburg in ausgelassene Stimmung versetzen. Wir haben die Geheimtipps.

Das SonneMondSterne-Festival (SMS), das vom 12. bis 14. August in Saalburg im Saale-Orla-Kreis stattfindet, achtet dabei laut Festival-Sprecher Philipp Helmers schon immer auf Qualität. Aber auch Bekanntheit ist wichtig. Denn wie sonst sollen die Massen in Bewegung gesetzt werden?

Headliner, zu Deutsch die Hauptattraktionen sind eindeutig die DJs Martin Garrix und das Elektroduo „The Chainsmokers“, die beim SonneMondSterne 2022 ihre einzige deutsche Festivalshow spielen.

SonneMondSterne 2022 in Saalburg: Anreise, Camping, Parken, Verpflegung – die wichtigsten Infos für Besucher

Diese Acts solltet ihr nicht verpassen:

Martin Garrix

Martin Garrix führt den Reigen an. Der niederländische DJ tritt am Freitagabend um 1.45 Uhr auf der Mainstage auf, der größten Bühne des SMS. Der noch recht junge EDM-Produzent avancierte bereits als Teenie zum Weltstar und feierte im Jahre 2013 mit dem Lied „Animals“ seinen internationalen Durchbruch. Seine Tracks „Scared to Be Lonley“ sowie „In the Name of Love“ wurden beim Streamingdienst Spotify bereits über zwei Milliarden Mal gehört. Mit seiner Musik, einer Mischung aus melodischem Electro-House und Future-Bass, öffnet er sich seit Jahren die Tore zu den größten Festivalbühnen der Welt.

Martin Garrix & Bebe Rexha - In The Name Of Love (Official Video)

The Chainsmokers

Ähnliche Erfolge, wenn nicht sogar die kommerziell größeren, feiern die Jungs des US-Amerikanischen Future-Bass-Duo „The Chainsmokers“, zu Deutsch „Die Kettenraucher“. Die beiden Musiker, die auch den Titel „Sexiest DJ-Duo oft the World“ für sich verbuchen können, steigerten ihren Bekanntheitsgrad enorm, mit ihrem 2014 veröffentlichten Song „#Selfie“. Ein Genre-Wechsel im Jahr 2016 öffnete für die zwei Musiker endgültig die Tür zum Erfolg. Mit Songs wie „Roses“, die kommerziell erfolgreich Einflüsse aus Trap-Musik und Vocal-Pop kombinieren, feierten „The Chainsmokers“ weltweite Charterfolge. Wie Herr Garrix verbuchen sie Milliarden Spotify-Streams auf ihrem Habenkonto. Das Duo tritt zur Prime-Time am Sonntagmorgen um 1.30 Uhr kurz vor dem traditionellen Abschlussfeuerwerk auf der Mainstage auf.

The Chainsmokers - Roses (Official Video) ft. ROZES