In Tünschütz wurde Jubiläum gefeiert. Impressionen vom Festwochenende.

Überall im Dorf waren alte landwirtschaftliche Geräte ausgestellt, die die Gäste immer wieder zum Fachsimpeln und Austauschen anregten.
Überall im Dorf waren alte landwirtschaftliche Geräte ausgestellt, die die Gäste immer wieder zum Fachsimpeln und Austauschen anregten. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Peter Wiesner zeigt einen alten Holzschuh, der ebenfalls zur Jubiläums-Ausstellung in der alten Schmiede gehört.
Peter Wiesner zeigt einen alten Holzschuh, der ebenfalls zur Jubiläums-Ausstellung in der alten Schmiede gehört. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Die Kirche von Tünschütz war zum Festwochenende ebenfalls geöffnet. Ein Teil des Innenraums wurde im vergangenen Jahr renoviert. 
Die Kirche von Tünschütz war zum Festwochenende ebenfalls geöffnet. Ein Teil des Innenraums wurde im vergangenen Jahr renoviert.  © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Auch eine Freiluft-Kegelbahn sorgte zum Fest für Abwechslung. Der Ortsverein Dothen hatte diese für Tünschütz zur Verfügung gestellt.
Auch eine Freiluft-Kegelbahn sorgte zum Fest für Abwechslung. Der Ortsverein Dothen hatte diese für Tünschütz zur Verfügung gestellt. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Der Tünschützer Kirchturm wurde nach einem Blitzschlag neu errichtet und steht seitdem auf der anderen Seite der Kirche. 
Der Tünschützer Kirchturm wurde nach einem Blitzschlag neu errichtet und steht seitdem auf der anderen Seite der Kirche.  © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Luk Rosenstengel, ehemaliger Einwohner von Tünschütz, übernahm am Samstag das Dosenwerfen für die jungen Gäste des Festes.
Luk Rosenstengel, ehemaliger Einwohner von Tünschütz, übernahm am Samstag das Dosenwerfen für die jungen Gäste des Festes. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Der ganze Ort war zum Festwochenende mit alten Gegenständen dekoriert.
Der ganze Ort war zum Festwochenende mit alten Gegenständen dekoriert. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Das ganze Dorf wurde zum Festwochenende herausgeputzt. Viele Einwohner haben sich beteiligt und ihre Häuser entsprechend dekoriert.
Das ganze Dorf wurde zum Festwochenende herausgeputzt. Viele Einwohner haben sich beteiligt und ihre Häuser entsprechend dekoriert. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Überall im kleinen Ort waren alte Landmaschinen ausgestellt.
Überall im kleinen Ort waren alte Landmaschinen ausgestellt. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Während der Sammlung historischer Dokumente und Bilder im Dorf tauchte auch ein altes Gewerbeschild auf, das nun wieder am dazugehörigen Hof hängt.
Während der Sammlung historischer Dokumente und Bilder im Dorf tauchte auch ein altes Gewerbeschild auf, das nun wieder am dazugehörigen Hof hängt. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
In der ehemaligen Schmiede hatten Bürgerinnen und Bürger des Dorfes eine Ausstellung mit historischen Dokumenten, Fotos und Kleidungsstücken zusammengetragen.
In der ehemaligen Schmiede hatten Bürgerinnen und Bürger des Dorfes eine Ausstellung mit historischen Dokumenten, Fotos und Kleidungsstücken zusammengetragen. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Heidi und Peter Wiesner präsentieren stolz die von der Dorfgemeinschaft zusammengetragene Chronik für Tünschütz.
Heidi und Peter Wiesner präsentieren stolz die von der Dorfgemeinschaft zusammengetragene Chronik für Tünschütz. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Schon am Dorfeingang wird mit Strohballendeko auf das besondere Ortsjubiläum hingewiesen.
Schon am Dorfeingang wird mit Strohballendeko auf das besondere Ortsjubiläum hingewiesen. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
In der ehemaligen Schmiede hatten Bürgerinnen und Bürger des Dorfes eine Ausstellung mit historischen Dokumenten, Fotos und Kleidungsstücken zusammengetragen.
In der ehemaligen Schmiede hatten Bürgerinnen und Bürger des Dorfes eine Ausstellung mit historischen Dokumenten, Fotos und Kleidungsstücken zusammengetragen. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Heidi und Peter Wiesner präsentieren stolz die von der Dorfgemeinschaft zusammengetragene Chronik für Tünschütz.
Heidi und Peter Wiesner präsentieren stolz die von der Dorfgemeinschaft zusammengetragene Chronik für Tünschütz. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Die große Festscheune des Dorfes war bereits am Nachmittag hübsch dekoriert für die anstehende Tanzveranstaltung am Samstagabend.
Die große Festscheune des Dorfes war bereits am Nachmittag hübsch dekoriert für die anstehende Tanzveranstaltung am Samstagabend. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Zur Eröffnung des Festes am Samstagnachmittag spielten die
Zur Eröffnung des Festes am Samstagnachmittag spielten die "Jagdhornbläser aus Willschütz". © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel
Überall im Dorf waren alte Landwirtschaftsmaschinen und Geräte ausgestellt. Das lud den ein oder anderen Besucher zum Fachsimpeln ein.
Überall im Dorf waren alte Landwirtschaftsmaschinen und Geräte ausgestellt. Das lud den ein oder anderen Besucher zum Fachsimpeln ein. © Funke Medien Thüringen | Luise Giggel