5-Jähriger stürzt in Erfurt aus Fenster

Erfurt  Der Junge war von einer Couch auf das Fensterbrett geklettert und wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: T.Seeliger / imago

Ein fünfjähriger Junge ist am Sonntagabend im Erfurter Süd-Osten aus einem Fenster gestürzt. Offenbar war er zuvor auf eine Couch und von dort aus auf das Fensterbrett geklettert.

Hier verlor das Kind das Gleichgewicht und stürzte aus dem Fenster im 1. Stock etwa drei Meter in die Tiefe. Der Junge wurde dabei laut Polizei schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt und kam in ein Krankenhaus.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Unfalls aufgenommen.

Eine Schwerverletzte bei Unfall mit Schulbus in Erfurt

Fahrer missachtet Vorfahrt - Kleinkind bei Unfall im Wartburgkreis verletzt

Zwei kleine Kinder allein in Apolda unterwegs – Zeugin ruft Polizei

Betrunkener 70-Jähriger lädt Polizisten zum Kiffen ein