Gera. Emely Kirsch will mehr als nur in die Fußstapfen ihres Vaters treten. Die notwendigen Unterschriften sind bereits gesammelt