Gera. Das Technische Hilfswerk präsentiert der Öffentlichkeit erstmals den neuen Standort in Debschwitz. Neben der Leistungsschau geht es auch um Nachwuchsgewinnung.