Mondseeschwimmen des VfL 1990 Gera zum Auftakt des Thüringer Freiwassercups

Zum Auftakt dominierte Eiswasser-Weltrekordlerin Alisa Fatum vom SSV Leutzsch. Im Januar war die 24-jährige Leipzigerin bei 1,4 Grad Wassertemperatur die 1000 m in 12:48 min geschwommen. Im Mondsee war es wesentlich wärmer. Bei knapp 25 Grad siegte die Studentin sowohl über die 1500 m in 17:55 min.