44-Jähriger sorgt nur mit Badehose bekleidet in Greiz für Unruhe

red
Ein 44-Jähriger sorgte für Unruhe in Greiz. Die Polizei musste eingreifen. (Symbolbild)

Ein 44-Jähriger sorgte für Unruhe in Greiz. Die Polizei musste eingreifen. (Symbolbild)

Foto: Tino Zippel

Greiz.  Ein betrunkener 44-Jähriger sorgte nur mit Badehose bekleidet in Greiz für Unruhe. Die Polizei musste eingreifen.

Am Montagabend, gegen 22.10 Uhr, wurde die Polizei in die Fritz-Reuther-Straße in Greiz gerufen. Hier sei ein Mann, laut schreiend und nur mit Badehose bekleidet umhergelaufen.

Die Polizeibeamten konnte den 44-Jährigen finden. Sie stellten fest, dass dieser unter Einfluss von Alkohol stand. Er hatte mit seiner Familie einen lautstarken Streit angefangen und war dann auf die Straße gelaufen. Da er keine Ruhe geben wollte, verbrachte er die Nacht im Polizeigewahrsam.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.