Landkreis Greiz. Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die staatliche Hilfen zur Erziehung benötigen, steigt rasant. Manche müssen sogar im Ausland betreut werden. Das sind die Gründe.