Plasttech-Skelett in Greiz-Dölau angeknabbert

Abrissarbeiten in Greiz-Dölau

Abrissarbeiten in Greiz-Dölau

Foto: Ingo Eckardt

Dölau.  Der Abriss des alten Verwaltungsgebäudes von Plasttech in Greiz-Dölau hat begonnen.

Jetzt geht es dem „Plasttech-Skelett“ an den Kragen: Nachdem das Verwaltungsgebäude von Altlasten befreit wurde, läuft nun der Abriss. Das Skelett wird mit einem „Baggerbeißer“ zerkleinert und mittels Autokran abgetragen.

Der Abriss ist nötig zur Umwandlung der Industriebrache in Greiz-Dölau, wo für sieben Millionen Euro ein neues Gewerbegebiet entstehen soll.