Bucha. Wie viele andere Närrinnen und Narren aus der Region ist auch der Buchaer Carnevalsverein (BCV) am 11.11. in die neue Faschingssaison gestartet.

Nach dem Faschingsauftakt will sich der Buchaer Carnevalsverein bei allen Mitgliedern, Freunden, Helfern und Gästen bedanken, teilt Nancy Martin nun im Namen des Vorstands mit. Pünktlich um 15.11 Uhr war am 11.11. ein Programm des Kinderfaschings gestartet und das Gemeindehaus wurde erobert. Bürgermeister Hans-Joachim Loeper (FWG Feuerwehr) überreichte dem BCV den Schlüssel und verteilte Geschenke.

Seine Hauptveranstaltungen wird der BCV vom 26. bis 28. Januar 2024 im Landgasthof Schorba feiern. Unter anderem stehen ein Rentner- und Familienfasching, eine Teenie-Disco, ein Kinderfasching und eine große Faschingsparty auf dem Programm.