Jena. Fachlicher Austausch mit den Kameraden aus Jenas rumänischer Partnerstadt

Seit Dienstag sind vier Feuerwehrleute aus Jenas rumänischer PartnerstadtLugoj zum fachlichen Austausch zu Besuch. Neben einer Führung durch die Jenaer Feuerwache standen Besuche der Thüringer Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz, der Freiwilligen Feuerwehr Wöllnitz und der Feuerwehr der Total Raffinerie Leuna auf dem Programm. Am heutigen Freitag trafen sich die Gäste mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Nitzsche im Gefahrenabwehrzentrum der Stadt.

Der Newsletter für Jena

Alle wichtigen Informationen aus Jena, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Im vergangenen Sommer feierten Vertreter beider Städte den 40. Geburtstag der Partnerschaft zwischen Jena und Lugoj. Seit der ersten Vertragsunterzeichnung im Jahr 1983 halten beide Städte die Verbindung durch einen intensiven Austausch am Leben. Auch der fachliche Austausch der Feuerwehren hat bereits eine lange Tradition. Seit rund 23 Jahren hält Roland Döpel von der Berufsfeuerwehr Jena den Kontakt nach Lugoj aufrecht. Da er bald in den Ruhestand geht, waren bei diesem Besuch seine Kollegen Nils Blamberg und André Volkmann in die Organisation mit eingebunden, die diese Aufgabe künftig übernehmen werden.

Dankbar für die bisherige Unterstützung

Seit 2014 konnten in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr aus Lugoj und Umgebung zahlreiche Projekte umgesetzt werden. So wurden unter anderem zwei Tanklöschfahrzeug, ein Drehleiterfahrzeug sowie notwendige Ersatzteile der Jenaer Feuerwehr nach Lugoj und Umgebung überführt. General Lucian-Vasile Mihoc zeigte sich sehr dankbar für die bisherige Unterstützung mit Technik und Material - aber auch für in die Einblicke in die Arbeitsorganisation der Jenaer Feuerwehr. Beeindruckt zeigte er sich auch von der Struktur der Freiwilligen Feuerwehren in Jena, nach deren Vorbild er die Freiwilligen Wehren in seiner Heimat stärken möchte. Begleitet wird er von dem Leiter der Feuerwehr Lugoj, Daniel Milut, Wachführer Mirel-Vasile Coman und Cosmin Bujor.

Weitere Nachrichten aus Jena: