„Politik und Fun für umme“ in Kahla

Es darf gekickert werden in Kahla.

Es darf gekickert werden in Kahla.

Foto: Christoph Vogel

Kahla.  Kahlaer Jugendliche werden nach ihren Wünschen befragt

„Politik und Fun für umme“ heißt es am Dienstag, 17. Mai, in Kahla. Das JuKom Süd veranstaltet gemeinsam mit dem LAP, dem Demokratieladen Kahla und der Mobilen Jugendarbeit einen Beteiligungsnachmittag für Jugendliche. Es gibt zahlreiche Angebote für junge Menschen, um Spaß zu haben, aber auch Gelegenheit, um ihre Wünsche für Kahla und das südliche Saaletal mitzuteilen.

Kommen können alle Schüler, Jugendlichen und Azubis, die in Kahla oder in den Orten im Südlichen Saaletal wohnen. Es kann zudem gekickert werden, die Tischtennisplatte und der Billardtisch stehen bereit. Verpflegung bieten die Organisatoren auch an.

Dienstag, 17. Mai, 13-18 Uhr, Jugendclub Screen, Hermann-Koch-Straße, Kahla