Bucha. Der stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen hat nach den wochenlangen Protesten ein Praktikum bei Bauern im Saale-Holzland gemacht. Die beiden Chefinnen kommen zu einem überraschenden Fazit.