Bad Klosterlausnitz. Konzert „Schau auf die Welt und staune“ war bis auf die letzte Bank besetzt. Ein Stück bekam eine besondere Widmung.