Golmsdorf. Kreative und witzige Festwagen präsentierten die Teilnehmer zum Umzug in Golmsdorf. Die Bilder vom Sonntag.

Der neue Bornmeister in Golmsdorf (Tom Wieczorek, zweiter von links) wurde in der Vorwoche gewählt. Norbert Bergner, Bornmeister in Beutnitz (zweiter von rechts) gibt das Amt ab.
Der neue Bornmeister in Golmsdorf (Tom Wieczorek, zweiter von links) wurde in der Vorwoche gewählt. Norbert Bergner, Bornmeister in Beutnitz (zweiter von rechts) gibt das Amt ab. © Funkemedien Thüringen | Katja Dörn
Festumzug-Leiter Stephan Ertel durfte als früherer Bornmeister aus dem mit Bornmeisterwein gefüllten Weinpokal trinken.
Festumzug-Leiter Stephan Ertel durfte als früherer Bornmeister aus dem mit Bornmeisterwein gefüllten Weinpokal trinken. © Funkemedien Thüringen | Katja Dörn
Erinnerungsfotos waren Pflicht.
Erinnerungsfotos waren Pflicht. © Funkemedien Thüringen | Katja Dörn
Beim Bornfege-Umzug in Golmsdorf wirkten am Sonntag 500 Teilnehmer auf 30 Festwagen mit. Alle hatte sich etwas Ausgefallenes zum Motto
Beim Bornfege-Umzug in Golmsdorf wirkten am Sonntag 500 Teilnehmer auf 30 Festwagen mit. Alle hatte sich etwas Ausgefallenes zum Motto "Vereine damals und heute" ausgedacht. © Funkemedien Thüringen | Katja Dörn