Saalfeld. Die im Herbst verschobenen Arbeiten zur Störungsbeseitigung sollen diese Woche starten - dafür werden Teile der Breitscheidstraße dicht gemacht

Im Herbst wurden die Arbeiten noch einmal kurzfristig abgesagt und verschoben. Jetzt aber wird es ernst mit der Vollsperrung in einer der am meisten frequentierten innerstädtischen Straßen in Saalfeld. Bereits ab dieser Woche sollen Teile der Breitscheidstraße wegen Tiefbauarbeiten voraussichtlich für fünf Wochen gesperrt werden.

„Im Zeitraum vom 6. Februar, 8 Uhr, bis 11. März kommt es zu Einschränkungen in der Breitscheidstraße im Abschnitt zwischen Niedere Köditzgasse / Kelzstraße und Köditzgasse / Käthe-Kollwitz-Straße. In Fahrtrichtung Niedere Köditzgasse / Kelzstraße wird eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet, in der Gegenrichtung muss die Straße voll gesperrt werden“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung. Grund seien Tiefbauarbeiten zur Störungsbeseitigung sowie Neuverlegung der Stromleitung im Auftrag der Saalfelder Energienetze GmbH.

Weitere Straßensperrungen im Stadtgebiet

Im Zeitraum vom 12. bis 29. Februar kommt es zu einer Vollsperrung der „Sauren Wiesen“ im Abschnitt zwischen Am Steiger und Tiefenbach jeweils arbeitstäglich von 8 Uhr bis 15 Uhr. Hier werden Baumschnittarbeiten im Auftrag des städtischen Grünflächenamtes durchgeführt. Die Verkehrsfreigabe erfolgt täglich nach Arbeitsende.

Während die über Wochen andauernden Arbeiten in der Sonneberger Straße inzwischen beendet sind, kommt es noch bis Ende der Woche zu Einschränkungen in der Wittmannsgereuther Straße. Diese ist im Abschnitt zwischen der Einmündung Am Spitzberg und der Einmündung in Richtung Hotel Mellestollen jeweils arbeitstäglich von 8 Uhr bis 16 Uhr voll gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten im Auftrag der Stadt Saalfeld. Die Erreichbarkeit der betroffenen Anliegergrundstücke ist über die Ortslage Wittmannsgereuth möglich. Die Verkehrsfreigabe erfolgt täglich nach Arbeitsende.

Bis 12. Februar ist an zwei Tagen im genannten Gesamtzeitraum der August-Bebel-Platz im Bereich vor der Straße „Zum Eckardtsanger“ voll gesperrt. Grund ist eine Baustelleneinrichtung für Dacharbeiten.

Bis 31. Mai ist die Straße „Am Roten Berg“ im Abschnitt zwischen Herrengrabenstraße und Dr.-Heinz-Pfeiffer-Straße voll gesperrt. Hier werden Tiefbauarbeiten für die Leitungsverlegung durchgeführt.

Weitere Informationen: https://www.saalfeld.de/buergerservice/verkehrsinformationen/