Saalfeld. Der Chef des Thüringer Treuhand-Untersuchungsausschusses zieht ein bemerkenswertes Fazit: „Man hätte ihn sich schenken können.“