Rudolstadt. Im Schillerhaus trafen sich am Sonntag viele Familien zum Osterspaziergang – auch wenn der berühmteste „Osterspaziergang“ aus Goethes Feder stammt.