Saalfeld. Ein 25-Jähriger ließ sich auch von der Polizei nicht beruhigen: Das erwartet ihn jetzt