Saalfeld/Jena/Erfurt. Der neue Nahverkehrsplan für Thüringen hat ziemlich lautlos das Kabinett passiert. Kritiker bemängeln fehlenden Gestaltungswillen.