Unterwellenborn. Andrea Wende über ein Leben in zwei Gesellschaftsordnungen, ihren größten Erfolg als Ortschefin und wo sie „grandios gescheitert“ ist