Saalfeld. Die Firma Knaus investiert eine sechsstellige Summe in Saalfeld - und baut auch einen öffentlich zugänglichen Erholungspark.