Apolda. Ein offensichtlich betrunkener Mann ist in Apolda in sein Auto eingestiegen. Zeugen haben das beobachtet und sind eingeschritten.

Am Samstag, in den späten Vormittagsstunden, bemerkten zwei aufmerksame Zeugen, wie ein offensichtlich betrunkener Mann in sein Auto in Apolda steigen und wegfahren wollte. Beide haben noch versucht, ihn daran zu hindern, was aber laut Polizeiangaben misslang. Daraufhin verständigten sie die Einsatzkräfte.

Polizisten konnten den Mann, nach kurzer Suche, an seiner Wohnanschrift antreffen. Im Gespräch räumte er sofort ein, gefahren zu sein. Der Alkoholtest brachte einen Wert von 2,4 Promille als Ergebnis. Der Mann wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und der Führerscheinentzug waren die Folgen.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.

VW-Fahrer prallt gegen Baum und stirbt

Am Sonntag starb ein Mann bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen.
Am Sonntag starb ein Mann bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen. © NEWS5 | Steffen Ittig
Der 67-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr am Ortsausgang von Hildburghausen in Richtung Schleusingen aus ungeklärter Ursache gegen einen Baum.
Der 67-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr am Ortsausgang von Hildburghausen in Richtung Schleusingen aus ungeklärter Ursache gegen einen Baum. © NEWS5 | Steffen Ittig
Die Feuerwehr wurde zum Unfallort alarmiert und sperrte die Straße für drei Stunden komplett.
Die Feuerwehr wurde zum Unfallort alarmiert und sperrte die Straße für drei Stunden komplett. © NEWS5 | Steffen Ittig
Ein Gutachter wurde hinzugezogen.
Ein Gutachter wurde hinzugezogen. © NEWS5 | Steffen Ittig
406478304
© NEWS5 | Steffen Ittig
406478305
© NEWS5 | Steffen Ittig
406478307
© NEWS5 | Steffen Ittig
1/7
  • Unbekannte zünden in Erfurt sechs Militärfahrzeuge an
  • Hausverbot und Polizeieinsatz: Klimaaktivisten stören Auftritt von Scholz beim Katholikentag in Erfurt
  • 61-Jähriger in Gotha wegen Totschlags verhaftet
  • Nach Motorplatzer: Vollsperrung auf A4 in Richtung Frankfurt
  • Patient zündet Bett an: Mehrere Verletzte bei Feuer in Suhler Krankenhaus
  • Fahrzeuge prallen frontal ineinander: Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Kyffhäuserkreis