Die Übungsleiter nutzen den Alpin-Tag als Gelegenheit für eine erste Zwischenbilanz.