Stadtführung für Kinder

Greiz  GreizUnter dem Titel „Sagenhaftes Greiz“ wird von der Tourist-Information Greiz am Dienstag, dem 16. Juli, zu einer Stadtführung für Kinder eingeladen. Denn es gibt viele Sagen und Geschichten über ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Unter dem Titel „Sagenhaftes Greiz“ wird von der Tourist-Information Greiz am Dienstag, dem 16. Juli, zu einer Stadtführung für Kinder eingeladen. Denn es gibt viele Sagen und Geschichten über Greiz.

Wie ging es wohl in der Stadt Greiz vor vielen, vielen Jahren zu? Warum gab es in der Stadt so viele Brände? Wie lebte man damals? Wo wohnte die Fürstenfamilie Reuß? Und warum gibt es in Greiz gleich drei Schlösser?

Alle diese Fragen werden beantwortet und viele weitere interessante Dinge zur Greizer Stadtgeschichte sollen kindgerecht vermittelt werden.

Treffpunkt ist Dienstag, 16. Juli, 10 Uhr an der Tourist-Information am Unteren Schloss, Burgplatz 12. Für Erwachsene kostet es vier Euro, für Kinder: 1,50 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.