Jena. Die Kicker aus dem Norden Jenas empfingen in der Landesklasse jene aus dem Schortental – letztlich war es kein Leckerbissen, doch Ralf Prieger richtete zum Abschluss ein paar wahrlich warme Worte an die Gastgeber.