Jena. Der überstürzte Umzug in die neue Kabine ist für das Trainerteam des FC Carl Zeiss Jena ein kleiner Kraftakt und löst Wehmut aus.