Greifswald. Der FC Carl Zeiss muss sich in der Fußball-Regionalliga weiter hinten anstellen. Trainer Henning Bürger verschob eine tiefergehende Analyse nach dem 0:3 bei Spitzenreiter Greifswald auf Montag, stellte aber die Frage nach der Qualität der aktuellen Mannschaft.