Schmölln. Beim 5:3-Heimerfolg gegen Schlusslicht FSV Orlatal zeigen die Hausherren zwei Gesichter. Falk Hofmann mit dem Spiel nach der Pause nicht zufrieden