Vieselbach. Drei Tage lang veranstaltet der SC 1910 Vieselbach sein diesjähriges Pfingstturnier. Was auf dem Plan steht:

Mit Frauenfußball startet am Freitag, 17. Mai, um 18 Uhr das diesjährige Pfingstturnier des SC 1910Vieselbach. Drei Tage lang dreht sich auf dem Sportplatz an der Weimarstraße in dem Erfurter Ortsteil alles um den Fußball, wie aus einer Ankündigung des Vereins hervorgeht.

Am Samstag stehen den ganzen Tag über Jugend-Turniere statt: ab 9.30 Uhr das der F-Jugend, ab 10 Uhr das der E-Jugend, und ab 14 Uhr stehen D-Jugend-Spiele auf dem Plan. Am Sonntag, 19. Mai, ist dann noch ab 9.30 Uhr „Funiño“ der Bambini angesagt. „Funiño“ ist eine Variante des Fußballs, die speziell Kinder ansprechen soll und auf einem Kleinfeld gespielt wird. Und ab 12.30 Uhr tragen C-Jugend-Mannschaften ein Turnier aus.

Für das leibliche Wohl sei das ganze Wochenende über gesorgt, so die Veranstalter. Zudem gebe es eine Hüpfburg.