Rudolstadt. 3:0-Erfolg gegen Namensvetter aus Wernigerode wird durch Hallenser Niederlage noch viel mehr wert