Saalfeld. Fußball-Thüringenligist aus der Kreisstadt muss am Samstag zum Tabellennachbarn