Spanien

Spanien gehört zu den am zweithäufigsten besuchten Ländern der Welt.

Spanien gehört zu den am zweithäufigsten besuchten Ländern der Welt.

Foto: imago stock&people

Spanien ist ein Land auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Hauptstadt des Landes ist Madrid, weitere wichtige Städte sind etwa Barcelona, Valencia, Sevilla und Malaga. Nach Frankreich ist Spanien das am zweithäufigsten besuchte Land der Welt. Neben dem spanischen Festland sind die Inselgruppen der Balearen, zu denen Mallorca und Ibiza gehören, und Kanaren von großer Bedeutung für den Tourismus und beliebte Urlaubsregionen.

Spanien gehört zu den 20 größten Export- und Importnationen der Welt und gehört der EU, UNO, OECD und Nato an. Die Währung ist Euro. Das Königreich Spanien ist eine parlamentarische Erbmonarchie.

Gut zu wissen