Anzeige

Das große Kreuzfahrt-Kino: Fünfteilige Doku-Serie begleitet das Team von Norwegian Cruise Line bei ihrer Rückkehr auf die Weltmeere

| Lesedauer: 5 Minuten
Die neue Doku-Serie gewährt exklusive Einblicke in die Vorbereitungen für die Wiederaufnahme der internationalen Kreuzfahrten. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43349 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Die neue Doku-Serie gewährt exklusive Einblicke in die Vorbereitungen für die Wiederaufnahme der internationalen Kreuzfahrten. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43349 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

 Mit den "EMBARK Stories", authentischen, kurzen Videos von Menschen, die Norwegian Cruise Line (NCL) zu dem gemacht haben, was es heute ist, zeigt die internationale Reederei, die ab diesem Sommer wieder Kreuzfahrten anbietet, ihre Rückkehr auf die Weltmeere von einer besonders menschlichen Seite. Für NCL sind die Menschen, wie Sanja Bozinovic, die seit 2014 als Group Service Coordinator bei NCL tätig ist, sowie ihre internationale Crew, Führungskräfte, Partner und Gäste, die größte Stärke des Unternehmens. Wie Sanja und andere Teammitglieder, Partner und Gäste das letzte Jahr erlebt haben und worauf sie sich am meisten freuen, wenn Sie wieder auf hoher See sind, das erzählen sie in sehr persönlichen Filmen auf www.ncl.com/embark. Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/43349

Wiesbaden (ots) - Ab dem 16. April 2021 lädt Norwegian Cruise Line (NCL) zum großen Kreuzfahrt-Kino: In Vorbereitung auf den Neustart ihrer weltweiten Kreuzfahrten in diesem Sommer, gewährt die internationale Kreuzfahrtreederei Zuschauern exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Die neue, fünfteilige Doku-Serie "EMBARK - The Series" zeigt die Rückkehr auf die Weltmeere aus Sicht der Menschen bei NCL. Die erste rund 30-minütige Folge "Great Cruise Comeback" kann ab dem 16. April 2021 auf www.ncl.com/embark angeschaut werden. Wie sicher und zugleich erlebnisreich sind Kreuzfahrten post-COVID? Welche technologischen Neuheiten gibt es, die das Erlebnis an Bord noch besser und sicherer machen? Wie haben die Crew und die Tänzer aus dem Entertainment-Bereich das letzte Jahr erlebt? Und wie hat sich der Reisestillstand auch auf kleinere Unternehmen ausgewirkt, wie zum Beispiel die kultige Brauerei Wynwood Brewing Company aus Miami? Diese und weitere Fragen beantwortet die Doku-Serie von einer sehr menschlichen Seite mit vielen persönlichen Gesprächen unter anderem mit Frank Del Rio, Präsident und CEO der Norwegian Cruise Line Holdings, und Harry Sommer, Präsident und CEO von Norwegian Cruise Line, sowie im Gespräch mit der Crew und langjährigen Partnern.

Jetzt anschauen unter www.ncl.com/embark.

Leinen los: Neue Content-Plattform für noch mehr Couch-Kino

Die fünfteilige Doku-Serie kann auf der neuen Content-Plattform "EMBARK with NCL" angeschaut werden, die vielfältige und spannende Inhalte rund um den Neustart der Kreuzfahrten und darüber hinaus bietet:

Mehr als 900.000 Zuschauer weltweit haben bereits die im November und Dezember veröffentlichen "EMBARK - The Spotlight Series" Episoden angeschaut, die weiterhin auf www.ncl.com/embark verfügbar sind. Die beiden rund 40-minütigen Episoden "Choir of Man: Live from London" und "NCL: Live from Broadway" geben exklusive Aufführungen des preisgekrönten Entertainment-Programms der internationalen Reederei zum Besten.

Mit authentischen, kurzen Videos von Menschen, die NCL zu dem gemacht haben, was es heute ist, darunter internationale Crew-Mitglieder, Führungskräfte, Partner und Gäste, bringen die "EMBARK Stories" die größte Stärke des Unternehmens - seine Menschen - direkt zu den Zuschauern.

Wir sind zurück!

"Wir sind zurück!', sagt Harry Sommer, Präsident und CEO von Norwegian Cruise Line. "Die Ankündigung, dass drei unserer Schiffe ab Juli wieder nach einer mehr als einjährigen freiwilligen Aussetzung in See stechen werden, ist ein großer Meilenstein für uns. Wir freuen uns sehr auf den persönlichen Austausch mit unseren Gästen, unserer Crew, unseren Mitarbeitern und Partnern an Bord unserer Schiffe, aber auch über die Plattform "EMBARK with NCL", die unsere Rückkehr auf die Weltmeere aus Sicht der Menschen bei NCL zeigt."

NCL hat für die Produktion der verschiedenen Serien das mit dem Emmy Award ausgezeichnete Produktionsteam von VIVA Creative beauftragt, um Gespräche und Aufnahmen hinter den Kulissen festzuhalten. Die Aufnahmen fanden unter Einhaltung strenger COVID-Protokolle statt, die zum Zeitpunkt der Dreharbeiten galten. Wo Reisebeschränkungen bestanden, wurden lokale Filmteams engagiert und virtuelle Interviews durchgeführt.

Endlich wieder frei fühlen

Wen jetzt das Fernweh packt, der kann ab dem 25. Juli 2021 wieder mit NCL ab Athen in See stechen. Die Norwegian Jade wird ab hier von Juli bis November einwöchige Kreuzfahrten rund um die griechischen Inseln anbieten. Wer sich nach Palmen, Cocktails und karibischem Flair sehnt, kann ab August an Bord der Norwegian Joy und Norwegian Gem mit einwöchigen Kreuzfahrten die schönsten Strände der Karibik entdecken.

Kreuzfahrten von NCL sind in jedem Reisebüro buchbar sowie über www.ncl.com, die Hotline +49 (0)611 36 07 0 oder per E-Mail an reservierung@ncl.com.

Pressekontakt:

Pressekontakt Norwegian Cruise Line: ncl@kprn.de

Original-Content von: Norwegian Cruise Line (NCL), übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH